Erfassung der Gewässerstrukturen in Wiehe

Früh am Morgen an den Kiesgruben in Wiehe zwischen und Roßleben nahe Unstrut. Zusammen mit Martin Görner (Arbeitsgruppe Artenschutz Thüringen e.V.) werden die Gewässerstrukturen erfasst und kartografiert. So lassen sich Konzepte für die zukünftige Gestaltung der Gewässer- und Uferbereiche entwickeln und planen.

Link: Wir haben berichtet.

 

Erfassung der Gewässerstrukturen in Wiehe
Markiert in: