Erfolgreiche Castingsportler

Vom 11. bis 13. August fanden die 50. Deutschen Jugend- und Juniorenmeisterschaften in Iffezheim (Baden-Würtenberg) statt. Der VANT e.V. war mit Nick Breitkreuz (C-Jugend) und Jonas Albrecht (Junioren) vertreten.

Foto: B. Riese v.l.n.r.: Nick Breitkreuz, Jonas Albrecht und Raymond Wilkat

Foto: B. Riese
v.l.n.r.: Nick Breitkreuz, Jonas Albrecht und Raymond Wilkat

Bei kühlem und regnerischem Wetter kämpften knapp 100 Werfer und Werferinnen um die begehrten Deutschen Meistertitel. Favorisiert waren vor allem die großen Landesverbände wie etwa Sachsen-Anhalt und die einheimischen Sportler. Doch Thüringen schlug sich mehr als achtbar: In der Mannschaftswertung gelang es einer Mischung von Saalfeldern und unserem C-Jugendlichen die Silbermedaille zu gewinnen. Darüber hinaus wurde Nick Breitkreuz Deutscher Meister in der Disziplin „Gewicht-Ziel“. In der gleichen Disziplin gewann Jonas Albrecht die bronzene Medaille. Da er zum ersten Mal bei den Junioren startete, kann das als großer Erfolg gewertet werden. Nick Breitkreuz steuerte zum hervorragenden Ergebnis unseres Verbanden noch zwei Medaillen aus Silber bei. Eine davon im 5-Kampf. Dank gilt es unserem Kampfrichter Raymond Wilkat zu sagen, der unter dem schlechtem Wetter am meisten „zu leiden“ hatte. Alle Beteilgten sind vom 1. Ilmenauer Angel- und Castingverein.

B.Riese

Castingreferent des VANT e.V.

 

Erfolgreiche Castingsportler