Wir saßen damals noch in einem verrauchten Hinterzimmer eine Gaststätte, um die Ausbildung für den Fischereischein zu absolvieren. Viele Jahre ist das her. Klar musste man Gesetze auswendig lernen, um die Prüfung zu bestehen. Aber Fische nur anhand von Zeichnungen zu bestimmen, das ist nicht realistisch.
Heutzutage gibt es die Ausbildung am Wasser, mit erfahrenen Anglern und sogar Spezialisten im Gebiet der Gewässerökologie.
Wir Angler sind eben auch verantwortlich dafür, wie unsere Gewässer in der Zukunft genutzt werden sollen. Gesunde Fische und gute Fänge resultieren aus einem funktionalen System und dies vermitteln wir im VANT.
Und wir sehen, wie gerne diese Art des Lernens angenommen wird.

Wer mit dabei sein möchte kann sich einfach bei uns melden: info@anglertreff-thueringen.de

Die Ausbildung für den Fischereischein – Live und in Farbe
0

Your Cart