Es geht los!

Wir folgten der Einladung der Thüringer Landesanstalt für Umwelt, Bergbau und Naturschutz zum feierlichen Spatenstich am Zeisswehr. Schön ist es, dass vor Ort auch mit Politik, Ämtern und den Vereinen vor Ort das gleiche Ziel verfolgt wird. Funktionelle Lebensräume und der Arterhalt in den Flüssen müssen immer über politischen Wünschen stehen. Hierfür arbeiten wir konsequent um die Angelei mit ihren Werten zu erhalten.

Die Durchgängigkeit der Gewässer für Fische an den Querbauwerken zu verbessern und damit den Artenerhalt zu fördern, ist das oberste Ziel unserer Maßnahmen“, so der Ingenieur.

Sanierung Zeisswehr in Saalfeld
0

Your Cart