Am 20.09.2022 findet unser Wassererlebnis- und Abenteuertag mit Jugendangeln an der Saale statt.

Wer Lust und Zeit hat, am 20.09.2022 am Wassererlebnis- und Abenteuertag teilzunehmen, kann sich gerne an den Verband für Angeln und Naturschutz Thüringen wenden.

Was ist ein Jugendausbildungsgewässer?

Das Fliegenfischen und Fliegenbinden ist eine der herausforderndsten Arbeiten eines Anglers. Für das Fliegenfischen müssen Insekten bestimmt werden, ihre Schlupfzeiten und ihre biologische Ansprüche an Lebensräume sollte man kennen oder erlernen.

Im Schnupperkurs Fliegenbinden und Werfen lernen die Teilnehmer die grundlegenden Ansätze kennen.

Flussangeln mit Ködern kann gerade für Jungfische zum Problem werden, wenn es sich um beispielsweise um junge Bachforellen handelt. Sie überschätzen sich gerne und attackieren große Köder oder Wurmbündel. Diese Angelmethoden werden in dem Flussabschnitt so verfeinert und gelehrt, dass das Risiko einer nachhaltigen Schädigung untermaßiger Fische drastisch minimiert wird. Die traditionelle Grundangel mit schwerem Blei sowie Haken oder Drillinge mit Widerhaken gehören im Jugendausbildungsgewässer der Vergangenheit an.

Die Behandlung und Verwertung von gefangenem Fisch wird an einer Verarbeitungsstation eine besondere Rolle spielen. Ein Fisch als Lebewesen zum Lebensmittel zu veredeln, ob am Feuer gebraten oder geräuchert, ist das Ergebnis der mühevollen Hege eines Gewässers. Wir möchten, dass Kinder den respektvollen Umgang mit den Lebewesen erlernen und verinnerlichen.

Die Nutzung des Jugendausbildungsgewässers ist für alle Kinder und Jugendlichen bis 16 Jahre kostenlos. Veranstaltungen erfolgen ausschließlich im Gruppenrahmen.

Ausrichtende Vereine, Institutionen:

  • SAV Orlamünde 1950 e.V.
  • Förderverein Auenland e.V.
  • Verband für Angeln und Naturschutz Thüringen e.V.
  • Stadt Orlamünde

Vorläufiger Zeitplan:

  • Montag 19.09.2022
  • Mögliche Anreise bis 19:00 Uhr Kiesgruben Orlamünde mit der
  • Möglichkeit zum Nachtangeln – Unterweisung und Abendessen
  • Dienstag 20.09.2022
  • Erlebnisplatz Flussaue – Funktionen von Fließgewässern erleben
  • Fliegenbinden und Insektenkunde
  • Fliegenfischen am Fluss – Tenkarafischen mit Eberhard Scheibe
  • Fische verwerten

Teilnehmende Eltern sind ausdrücklich erwünscht, es besteht die Möglichkeit mit den Kindern am Wasser gemeinsam zu angeln, insofern ein gültiger Fischereischein vorhanden ist.

Unkostenbeitrag Verpflegung:

  • Kind 7,50 € / Tag
  • Erwachsener 15,00 € / Tag

Anmeldungen unter:
Verband für Angeln und Naturschutz Thüringen e.V.,
Niederkrossen 27,
07407 Uhlstädt – Kirchhasel
Telefon: 036742 149999
E Mail: info@anglertreff-thueringen.de

Wassererlebnis- und Abenteuertag am 20.09.2022
0

Your Cart