Angelfest in Oberzella 2018

Angelspaß für Groß und Klein bei den Sportfreunden in Oberzella

Vom 01.09. – 02.09.2018 fand das Angel­fest der Sportfreunde des AV Oberzella tra­ditionell am Vereinsteich Heiligenroda statt. Bei bestem Wetter konnte die Veranstal­tung um 18.00 Uhr von Volker Wingold, dem Vorsitzenden des Angelvereins, eröff­net werden. Längst war der Termin ein fes­ter Bestandteil in den Kalendern vieler Be­sucher! Los ging es mit dem betreuten An­geln für Kinder und Jugendliche. Schnell waren die ersten Köder am Haken und ers­te Fangerfolge ließen nicht lange auf sich warten. Auch beim Nachtangeln war die Begeisterung bei den Junganglern merklich zu spüren. Am wärmenden Lagerfeuer ließ man den Angeltag gemütlich ausklingen.

Am Sonntag stand ein zünftiger Frühschoppen auf dem Programm. Auch der leichte Regen, welcher über Nacht begonnen hatte, konnte die gute Laune der Angler und zahl­reichen Besucher nicht trüben! Ein besonderes Highlight war wieder das Räuchern von frischen Forellen. Auch die Kleinsten hatten Gefallen am Angeln gefunden und konnten schon mal am „Fischbecken“ üben. So ist bestimmt bei dem ein oder an­deren das Interesse an unserem Hobby geweckt worden.

Ein besonderer Programmpunkt war die Verabschiedung und gleichzeitige Auszeichnung von Tho­mas Wolf, der viele Jahre das Amt des stellvertretenden Vorsitzenden übernommen hatte. Für sei­ne geleistete Arbeit wurde er mit der Ehrennadel des DAFV in Silber ausgezeichnet. Martin Irrgang wird in seine Fußstapfen treten.

Das Angelfest war ein Event, was erneut große und kleine Besucher begeistern konnte. Vielen Dank gilt es den Angelfreunden aus Oberzella für ihr Engagement im Bereich der Jugendarbeit auszusprechen!

 

Angelfest in Oberzella 2018
0

Your Cart