Laichfische und Kieslückensystem

Derzeit sind Mitglieder unserer Vereine damit beschäftigt, Laichfische für die Gewinnung von Nachwuchs in den Flüssen zu fangen. Mittels Elektrofischen bekommt man dann die Gelegenheit, reife Bachforellen aus nächster Nähe zu betrachten.

Vielen Dank an die Helfer aus den Vereinen, die sich in Ihrer Freizeit dieser Aufgabe widmen.

Während den Einsatz am und im Wasser fällt uns auf, dass viele gut gemeinte Maßnahmen der Vereine nicht immer Wirkung zeigen. Woran das liegt?

Das Kieslückensystem!

Der Eintrag von Feinsedimenten und die Begradigung der Flüsse und Bäche führen zur Versetzung des Kieslückensystems. Im Zuge der Gewässerunterhaltung wurde mit den Kommunen und Behörden beschlossen, vor der Laichzeit der Bachforellen die Laichplätze zu verbessern. Heute wurde ein Abschnitt fertig. Die Bilder sprechen für sich. Arbeit für den Lebensraum lohnt sich.

 

 

Laichfische und Kieslückensystem
0

Your Cart