Sehr geehrte Damen und Herren,

gemeinsame Herausforderungen meistern, die Zukunft gestalten und die Kulturlandschaft nachhaltig prägen, das sind aus unserer Sicht Aufgaben der landnutzenden Gesellschaft. Wir als anerkannter Naturschutzverband suchen mit unseren Vereinen Kooperationen, die diesen Weg erfolgreich bestreiten. So möchten wir am 25.05.2019 die praktische Arbeit des Angel – und Fischereivereins Meiningen e.V. vorstellen und Ihnen die Möglichkeiten des praktischen Fischartenschutzes vorstellen anhand guter Beispiele zeigen, beraten und diskutieren.

Hierzu laden wir Sie ganz herzlich ein.

Der AFV Meiningen e.V. betreibt seit Jahrzehnten ein eigenes Bruthaus zur Bestandsstützung von einheimischen Bachforellen und Äschen. Das Aufzuchtkonzept für Jungfische im städtischen Bereich ist sehr gut strukturiert und effektiv im Vergleich von Aufwand und Nutzen. Weiterhin feiert der AFV Meiningen e.V. ein 100 jähriges Bestehen. Ein kleiner Imbiss wird Ihnen auf dem Vereinsgelände gereicht.

Der Treffpunkt zur Besichtigung am 25. Mai 2019 ist das Vereinsgelände des Vereins am Weidig 49, 98617 in Meiningen. 

BITTE BEACHTEN: Aufgrund der begrenzten Anzahl von Parkplätzen vor Ort bitte auf dem Volkshausparkplatz parken! Zu Fuß nur 5 Minuten vom Veranstaltungsort.

Die offizielle Begrüßung der Gäste findet um 10.00 Uhr statt..

Über eine positive Rückmeldung würden wir uns sehr freuen!

Kontakt zu Anmeldung oder Rückfragen:  info@anglertreff-thueringen.de oder auch telefonisch unter 03674214999

Mit freundlichen Grüßen

Tag der offenen Tür Angel- und Fischereiverein Meiningen e.V.
0

Your Cart